• 360° IT Lifecycle Services


    STAGING • ROLLOUT • WIPING • REMARKETING

Führende Plattform für Ihre IT-Hardware

Die Swiss Remarketing AG ist der führende Schweizer Dienstleister für den gesamten Lebenszyklus Ihrer IT-Hardware. Wir sind spezialisiert auf herstellerunabhängige Bereitstellung, Software-Installation (Staging) und Austausch (Rollout) von Hardware sowie Rücknahme, sichere und zertifizierte Datenlöschung (Wiping), Wiederaufbereitung und Vermarktung von gebrauchten IT-Geräten (Remarketing). Alle Leistungen werden direkt von uns erbracht bzw. erledigt.

Auf ca. 3’000 Quadratmetern verarbeiten wir jährlich bis zu 100’000 IT-Geräte. Dabei setzen wir modernste Werkzeuge ein und verbessern unsere Prozesse kontinuierlich so, dass unser erfahrenes Fachpersonal alle uns anvertrauten Aufgaben wirtschaftlich, umwelt- und termingerecht erledigen kann. Unsere Infrastruktur und Beschäftigten erfüllen die strengen Kriterien des Bundesgesetzes über Massnahmen zur Wahrung der inneren Sicherheit BWIS und der Verordnung über die Personensicherheitsprüfungen PSPV. Ausserdem sind wir zertifiziert nach ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001. Mit lückenlosen Sicherheitsvorkehrungen gewährleisten wir hundertprozentige Datenintegrität in sämtlichen Phasen des Lebenszyklus Ihrer IT-Geräte. Bei all dem legen wir grössten Wert auf Qualität, Sicherheit, Datenschutz und Anonymisierung.

360 IT Lifecycle Services

Unser Angebot richtet sich an kleine wie grosse Unternehmen, Hardware-Hersteller, IT-Dienstleister und Leasinggesellschaften. Sie können unsere Dienstleistungen einzeln in Anspruch nehmen oder auf individuell gestaltete Komplettlösungen zurückgreifen.

Unsere Referenzen

Hier ein kleiner Auszug aus unserem Kundenportfolio. Wenn Sie sich für unsere Dienstleistungen interessieren, geben wir Ihnen gerne persönlich nähere Informationen über unsere Referenzen.

Avectris AG

Die Avectris AG (ehem. Axpo Informatik AG) ist ein praxiserprobter IT-Dienstleister für den Mittelstand und agiert für ihre Kunden als Full Service Provider für Entwicklung, Implementation und Betrieb von Business Services, Applikationen und IT-Infrastrukturen.

Nestlé

Nestlé wurde 1866 in der Schweiz gegründet und ist heute der grösste Lebensmittelhersteller der Welt. Nestlé möchte weltweit die anerkannte Nummer eins in Ernährung, Gesundheit und Wellness sein.

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist einer der internen IKT-Leistungserbringer der Bundesverwaltung. Es unterstützt die Verwaltung, mittels Informatik wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Lösungen zu entwickeln und einzusetzen.

Die Post

Die Schweizerische Post ist ein Mischkonzern, der in vier Märkten tätig ist. Ihre drei Konzerngesellschaften Post CH AG, PostFinance AG und PostAuto Schweiz AG erbringen hochstehende, marktfähige und innovative Dienstleistungen und setzen alles daran, die hohen Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen.

«Unseren Kunden möchten wir Raum für die eigenen IT-Kernkompetenzen schaffen, indem wir das gesamte Lebenszyklus-Management für ihre IT-Hardware übernehmen.» Michel Sautter, CEO

Unsere Leistungspalette

Mit unserem Angebotsspektrum decken wir sämtliche Dienstleistungen im Lebenszyklus Ihrer IT-Hardware ab – Bereitstellung, Softwarebetankung (Staging), Installation, Austausch/Umzug (IMAC/R/D), Reparaturen (Break-Fix) ebenso wie Rücknahme, Datenlöschung, Anonymisierung, Wiederaufbereitung oder Entsorgung.

Alle diese Leistungen werden unter sorgfältiger Berücksichtigung von ökologischen und wirtschaftlichen Aspekten erbracht. Unsere individuell anpassbare Infrastruktur sowie erfahrenes, pflichtbewusstes und flexibles Fachpersonal gewährleisten, dass wir allen Ihren Anforderungen jederzeit gerecht werden – unabhängig davon, ob Sie unseren 360-Grad-Service oder nur einzelne Leistungen nutzen möchten.

«Bei uns dürfen Sie beste Leistungen zu besten Marktkonditionen erwarten.» Markus Bolt, CSO

Lagerlogistik, Staging, Rollout

Staging

Wir verfügen über moderne Infrastrukturanlagen, eine wegweisende Informatikplattform und flexibel einsetzbare Lagersysteme für jede IT-Produktgattung. Dadurch kann Swiss Remarketing alle anfallenden logistischen Aktivitäten entlang des Warenflusses abdecken. Unter anderem übernehmen wir Planung und Inventarisierung, Umzüge in neue Gebäude sowie Transport und sichere Lagerung (Quarantänelagerung).

Unsere moderne, sichere und leistungsfähige Staging-Infrastruktur ist rund um die Uhr für die „Betankung” und das Bereitstellen Ihrer IT-Hardware (Fat-/Thin-Clients etc.) einsatzbereit. Unser Staging-Bereich verfügt über eine Glasfaseranbindung und 400 Staging-Plätze, so dass wir auch Massen-Rollouts abdecken können. Zusätzlich bieten wir vier kundendedizierte Staging-Bereiche, die kurz- oder langfristig angemietet werden könnten. Alle diese Räumlichkeiten sind mit einem elektronischen Zutrittssystem gesichert. Videoüberwachung und Alarmanlage gehören selbstverständlich dazu.

Darüber hinaus steht unser flexibles und motiviertes Fachpersonal jederzeit für die Neuinstallation oder den Austausch bestehender IT-Infrastruktur vor Ort zur Verfügung. Wir übernehmen für Sie Teile der Rollout-Aktivitäten wie zum Beispiel Lagerung, Konfektionierung, Staging, Vor-Ort-Austausch und Datenlöschung. Alternativ können wir auch den gesamten Rollout inkl. Management und Planung für Sie organisieren – unabhängig davon, ob Sie nur einige wenige oder tausende Geräte austauschen wollen. Dabei gelten die gleichen Sicherheitsvorkehrungen für Infrastruktur und Personal (PSPV) wie bei der Datenlöschung. Wir arbeiten sicher, prozessorientiert und ISO-zertifiziert.

Datenlöschung (Wiping, Datenträgervernichtung)

wiping

IT-Hardware, die an anderer Stelle in Ihrem Unternehmen eingesetzt, an Dritte wiedervermarktet, gespendet oder der Entsorgung zugeführt werden soll, muss aus Datenschutzgründen zunächst sorgfältig anonymisiert werden. Mit dem so genannten „Data Wiping Process“ werden auf Datenträgern (einschliesslich SSD) noch vorhandene Daten unwiederbringlich gelöscht.

Swiss Remarketing dekommissioniert und transportiert Ihre IT-Geräte in speziell gesicherten und plombierten Transportboxen. Vorher werden die Geräte inventarisiert, so dass jederzeit nachvollziehbar ist, was sich in den einzelnen Boxen befindet. Für den Transport nutzen wir Fahrzeuge mit GPS-Ortung und Realtime-Datenübermittlung, so dass wir den Standort und Fahrweg Ihrer Hardware überwachen und protokollieren können. Nach dem Eintreffen in unserer gesicherten Infrastruktur wird der Inhalt geprüft und dann umgehend dem Datenlöschungsprozess zugeführt; falls gewünscht, ist zunächst auch eine sichere Einlagerung möglich (Quarantänelagerung).

Die Bearbeitung der Datenträger erfolgt mit anerkannten und zertifizierten Profi-Werkzeugen der Blancco Technology Group – der Marktreferenz in diesem Bereich und mit patentiertes SSD-Löschverfahren. Gleichzeitig werden die Geräte so anonymisiert, dass unmöglich nachvollzogen werden kann, wo sie ursprünglich im Einsatz waren. Datenträger, die den Löschprozess nicht zu 100 Prozent erfolgreich absolviert haben, werden in einer Shredder-Anlage umgehend physisch vernichtet. Dieselbe Bearbeitung ist, wenn gewünscht, auch bei Ihnen vor Ort möglich.

Sicherheit und Datenschutz geniessen bei uns während des gesamten Prozesses höchste Priorität. Als führender Dienstleister für die so genannte IT Asset Disposition ITAD gewährleistet Swiss Remarketing mit rigiden Prozessen, strengsten Sicherheitsstandards und PSPV-geprüftem Personal, dass Ihre Daten jederzeit mit höchsten Sicherheitsvorkehrungen geschützt sind. Wir garantieren, dass alle Daten unwiederbringlich gelöscht sind, und stellen Lösch- bzw. Vernichtungszertifikate darüber aus. All dies erfolgt gesetzeskonform und ISO-zertifiziert und wird für jedes Gerät nahtlos dokumentiert.

Anschliessend übernehmen wir für Sie Wiederaufbereitung und Verkauf ebenso wie Donationen (Remarketing) oder die fachgerechte Entsorgung.

«Wir sind überzeugt: Ihre Daten werden nirgendwo so sicher gelöscht wie bei uns. Eine Besichtigung unserer Infrastruktur und eine Begutachtung unserer Prozesse werden auch Sie überzeugen.» André Wirth, COO

ITAD Silver Partner

Die Swiss Remarketing AG ist ITAD Silver Partner der Blancco Technology Group und setzt deren aktuellste Werkzeuge für das Löschen von Daten ein.

Remarketing

Sie suchen nach Lösungen für Ihre ausgediente IT-Hardware

Als führender Dienstleister für die so genannte IT Asset Disposition ITAD und zertifizierter Microsoft Authorized Refurbisher bietet Swiss Remarketing Ihnen eine professionelle Plattform für die Weiterverwendung Ihrer ausgedienten IT-Hardware – unabhängig davon, ob Sie diese an Ihre Mitarbeitenden veräussern, an gemeinnützige Organisationen oder Schulen etc. spenden oder einfach verkaufen möchten. Wir haben die passende Lösung für Sie, ohne dass Ihre eigene Struktur belastet wird. Mit unseren nationalen und internationalen Handelsverbindungen streben wir den höchsten Erlös für Ihre ausgediente IT-Hardware an.

Microsoft Authorized Refurbisher

Sie suchen nach gebrauchter IT-Hardware

Viele Computer-Nutzer sind nicht mehr bereit, jeden Schritt der rasanten und kostspieligen technischen Entwicklung mitzumachen. Für viele Anwendungen reichen Geräte der letzten Generation völlig aus. Und wenn damit gleichzeitig das Budget entlastet werden kann, ist die Freude an der Computer-Technik umso grösser. Auch Fachhändler wissen, dass gepflegte und geprüfte Occasionsgeräte eine attraktive Ergänzung zum bestehenden Sortiment an neuen PCs und Peripheriegeräten darstellen.

Unser Angebotsspektrum reicht von neuwertigen PCs und Laptops bis hin zu Peripheriegeräten der letzten Generation.

Alle Positionen aus unserem Angebot haben eines gemeinsam: Sämtliche Daten des Vorbesitzers wurden von uns unwiederbringlich gelöscht. Nach der Aufbereitung durch uns sind die Gebrauchtgeräte umfassend geprüft und gereinigt und lassen keinerlei Rückschlüsse auf die vorige Nutzung mehr zu. Wir verkaufen nur technisch einwandfrei funktionierende Geräte und geben eine Funktionsgarantie für sie ab.

 

Privatanwender und Fachhändler sowie Unternehmen mit Mitarbeiter-Shop

finden in unserem Webshop eine Auswahl an gebrauchten IT-Geräten, gereinigt, in hervorragendem Zustand sowie mit Garantie und Support zu Top-Konditionen:

Auctionline

Bitte klicken Sie auf das Logo, um in unseren Shop zu gelangen.

 

Grossabnehmer wie Broker und Distributoren (Palettenverkauf)

informieren wir gerne telefonisch unter +41 56 201 46 82 oder per E-Mail an sales@swissremarketing.com, da sich unser aktuelles Angebot an gebrauchten IT-Geräten täglich ändert.

Recycling

Recycling

IT-Hardware, die nicht mehr funktionstüchtig ist und nicht mit vertretbarem Aufwand repariert werden kann, muss entsorgt werden. Swiss Remarketing arbeitet zu diesem Zweck mit zertifizierten Recycling-Unternehmen zusammen und stellt so eine umweltgerechte und gesetzeskonforme Entsorgung aller ausgemusterten Geräte sicher.

Swico Recycling

Swiss Remarketing AG ist Mitglied der Swico Recycling.

«Allein im vergangenen Jahr haben wir mehr als 25 Tonnen an nicht mehr weiterverwendbarer Hardware der Endentsorgung zugeführt und damit einen bescheidenen, aber nicht zu unterschätzenden Beitrag zum Umweltschutz geleistet.» André Wirth, COO

Unsere Online-Dienste

Swiss Remarketing stellt Kunden eine Reihe von Cloud-Applikationen zur Verfügung, mit denen Sie jederzeit Aufträge erteilen oder auf Informationen zugreifen können. Die folgenden Online-Dienste können nur mit entsprechenden Zugangscodes benutzt werden.

Abhol-/Transportauftrag
Unsere Applikation für das Erfassen und Erteilen von Abhol-/Transportaufträgen:

Login

Audit Information System AIS
Im Audit Information System sind alle Informationen über von uns zurückgenommene IT-Geräte zu finden. Hier können Sie Testresultate, Löschzertifikate etc. ansehen, aufbereiten und in verschiedenen Formaten exportieren:

Login

Inventory Management System IMS
Unsere Applikation für die Verwaltung Ihres Lagerbestands/Inventars, das Aufgeben von Bestellungen etc.:

Login

Über uns

Die Swiss Remarketing AG mit Sitz in Dottikon im Kanton Aargau ist eine Schweizer Aktiengesellschaft, eingetragen unter der Firmennummer CHE-105.517.529. Sie ist entstanden durch ein Management-Buyout der im Jahr 2000 gegründeten COS Remarketing (Schweiz) AG durch den heutigen CEO und VR-Präsidenten Michel Sautter im Jahr 2005. Ab dem Jahr 2010 haben wir verstärkt in Rollout-Aktivitäten investiert, so dass Dienstleistungen in diesem Bereich inzwischen rund zwei Drittel unseres Umsatzes ausmachen.

«Unser erfahrenes, pflichtbewusstes und flexibles Team gewährleistet, dass wir allen Ihren Anforderungen jederzeit gerecht werden!» Michel Sautter, CEO

Unser Leitbild


Unser Leitbild

Überdurchschnittliche Wertschöpfung für unsere Kunden, Mitarbeitenden und Geschäftspartner durch das Leistungspaket unserer

360 IT Lifecycle Services

Die Wurzeln der Swiss Remarketing AG liegen in der sogenannten IT Asset Disposition ITAD: Seit dem Jahr 2000 löschen wir Daten und kaufen und verkaufen oder entsorgen gebrauchte IT-Hardware (Wiping/Remarketing). Ab 2005 haben wir unser Angebotsspektrum auf die Bereitstellung und Installation neuer IT-Hardware (Staging/Rollout) erweitert.

Als führende Schweizer Plattform für Dienstleistungen bei IT-Hardware positioniert sich Swiss Remarketing somit als leistungsfähiger Spezialist für den Rollout neuer und das Remarketing gebrauchter Geräte. Wir bieten umfassende Dienstleistungen, die Kosten und Ressourcen einsparen, während gleichzeitig optimaler Datenschutz und Prozesseffizienz gewährleistet sind.

Unseren Kunden möchten wir Raum für die eigenen IT-Kernkompetenzen schaffen, indem wir das gesamte Lebenszyklus-Management für ihre IT-Hardware übernehmen. Unsere Konzentration auf das Management von IT-Hardware bietet Kunden die Möglichkeit, einen in sich geschlossenen Bereich der IT risikolos und kosteneffizient auszulagern, ohne sich in neue Abhängigkeiten zu begeben.

Als ISO-zertifiziertes Unternehmen verfügen wir über ein ausgeprägtes Verständnis für komplexe logistische Prozesse. Unser hoher Automationsgrad, die lückenlosen Sicherheitsvorkehrungen und in jeder Hinsicht vertrauenswürdige Mitarbeitende stellen hundertprozentige Datenintegrität über den gesamten IT-Lebenszyklus sicher.

Wir arbeiten weitsichtig und erfolgsorientiert und optimieren kontinuierlich unsere Prozesse und Leistungen. Wir erbringen qualitativ hochstehende, markt- und kundengerechte Dienstleistungen.

Unser Führungsprinzip basiert auf Respekt vor Menschen und auf Entfaltungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Herz des Unternehmens und verleihen ihm seine Stärke. Sie zeichnen sich aus durch Loyalität, Akzeptanz, fundiertes Wissen und hohes Engagement. Wir setzen uns für freie Meinungsbildung und eine Atmosphäre des Vertrauens und der gegenseitigen Wertschätzung ein.

Wir bieten unseren Mitarbeitenden optimale Bedingungen bezüglich Sicherheit und Gesundheitsschutz. Zur Qualitätskontrolle setzen wir den internationalen Standard OHSAS 18001 sowie ISO 9001 und ISO 14001 ein.

Im Mittelpunkt unseres gesamten Denkens und Handelns stehen unsere Kunden. Flexibel nehmen wir Herausforderungen an und erfüllen kompetent und professionell die Bedürfnisse unserer Kunden.

Geschäftsethik sowohl nach aussen als auch innerhalb des Unternehmens ist uns äusserst wichtig, und wir engagieren uns für kompromisslose Integrität. Diskretion wird in jeder Situation garantiert.

In unserem täglichen Handeln sind wir sicherheitsorientiert und achten auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen und unserer Umwelt.

Unser Management

Das Management der Swiss Remarketing AG setzt alles daran, Ihre Wünsche als Kunde zu erfüllen. Unsere Führungskräfte sind bestens ausgebildet, integer und bringen Erfahrungen aus unterschiedlichen Fachbereichen mit.

Michel Joël Sautter, Chief Executive Officer und VR-Präsident

Michel Sautter

Als Absolvent der Uhrmacher-Hochschule Ecole d’Horlogerie de Genève (eidg. dipl. E.T.S.) verfüge ich über ein gutes Gefühl für Details. Management-Kompetenzen habe ich mir in umfangreichen Weiterbildungen angeeignet. Als CEO und Mitinhaber der Swiss Remarketing AG ist es mir ein persönliches Anliegen, dass Sie mit allen von uns erbrachten Leistungen mehr als nur zufrieden sein können. Weitere Informationen über mich finden sich auf meiner LinkedIn-Seite.

André Wirth, Chief Operating Officer

André Wirth

Ausgestattet mit einer technischen Grundausbildung, bin ich bereits vor 30 Jahren in die IT eingestiegen. Mit einem MBA-Abschluss in Zürich und Boston (USA), sowie umfassenden Ausbildungen in strategischer Führung und im Bereich Security/Risk Management habe ich mich kontinuierlich weitergebildet. Von 2008 bis 2015 war ich CIO der Swiss Life Select Schweiz AG, zuvor zwölf Jahre lang IT-Leiter bei der Deloitte Schweiz AG. Mit meinen Erfahrungen kann ich die Erwartungen unserer Kunden bestens abschätzen und zusammen mit ihnen optimale Lösungen erarbeiten.

Markus Bolt, Chief Sales Officer

Markus Bolt

Nach einer kaufmännischen Grundausbildung und einem Executive Master of Business Administration FH/NDS habe ich Erfahrungen im Detailhandel und in langjährigen Verkaufstätigkeiten im IT-Bereich gesammelt, so dass ich bestens über die Kundenbedürfnisse sowie Lösungen dafür informiert bin. Meine Kenntnisse des sogenannten Broker-Marktes stellen sicher, dass höchste Erlöse für Ihre alte Hardware erzielt werden können.

Kurt Früh, Verwaltungsrat

Ich habe eine kaufmännische Lehre und ein Studium der Betriebsökonomie an der HWV St. Gallen absolviert. Während meiner beruflichen Tätigkeit führte ich elf Jahre lang eine Gesellschaft im IT-Grosshandel und anschliessend vierzehn Jahre lang als CEO und VR-Präsident eine börsenkotierte schweizerische Gesellschaft in der IT-Branche. Seit dem Jahr 2000 unterstütze ich mit meinen Kompetenzen und Erfahrungen sowie mit meinem persönlichen Netzwerk die Swiss Remarketing AG. Weitere Informationen über mich finden sich auf meiner Xing-Seite.

Oskar Oberholzer, Verwaltungsrat

Auf der Grundlage meiner Erfahrungen aus 24 Jahren Treuhandtätigkeit als Inhaber und Geschäftsführer der FERBA Treuhand AG unterstütze ich seit dem Jahr 2010 das Management der Swiss Remarketing AG in allen Finanzangelegenheiten. Pflichtbewusstsein und Termintreue sind für mich Grundvoraussetzungen für die gewissenhafte Erledigung meiner Aufgaben.

Kontakt & Lageplan


Swiss Remarketing AG
Bahnhofstrasse 66
CH-5605 Dottikon

Tel. +41 56 201 46 70


Unsere offiziellen Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr. Ausserhalb dieser Zeiten sind wir per Anrufbeantworter oder E-Mail erreichbar. Sobald eine Nachricht eintrifft, wird diese so schnell wie möglich bearbeitet.


Wir sind in 30 Minuten von Zürich bzw. 60 Minuten von Bern per Bahn erreichbar. Der Bahnhof Dottikon-Dintikon liegt nur 300 Meter von uns entfernt. Autofahrer finden Parkplätze direkt vor dem Firmensitz der Swiss Remarketing AG.

GPS-Koordinaten: 47°22'33.00"N, 8°13'58.00"E